+49 30 3642803 0 | info@permsecure.com​

permSECURE - Datenseparierung

Was ist Datenseparierung?

Ordnerstrukturen und Dateiablagen in Unternehmen wachsen in der Regel über viele Jahre. Dabei werden immer wieder neue Daten erstellt und das Dateisystem wächst über die Zeit immer stärker an. Dieser Umstand führt aus den verschiedenen Blickwinkeln mitunter zu unterschiedlichen Problemen.

Aus Sicht der IT-Abteilung wird der performante, teure Speicherplatz knapp, während Anwender durch die Vielzahl an Ordnern und alten Dateien den Überblick verlieren. Dennoch wächst der Datenberg unaufhaltsam weiter.

Wir haben eine Lösung entwickelt, die genau diese Problemstellung adressiert und darüber hinaus Mehrwerte für alle, Anwender und Administratoren, generiert. Auf Basis von PowerShell-Scripten können Sie Ihre Ordnerstrukturen anhand ihres Dateialters in einen aktiven und einen passiven Bereich unterteilen. Dabei wird sichergestellt, dass die NTFS-Berechtigungen im passiven Bereich identisch zum aktiven Bereich sind, die Anwender dennoch nur lesend auf die separierten, alten Daten zugreifen können.

Somit ergibt sich eine Art „Fileserverarchiv“, indem die Anwender Zugriff auf alte Daten erhalten. Muss eine Datei erneut bearbeitet werden, ist der Anwender in der Lage diese zurück in den aktiven Bereich zu kopieren. Zusätzlich wird natürlich sichergestellt, dass die zurück kopierte Datei im passiven Bereich verschwindet.

Dadurch bleiben Ihre aktiven Ordnerablagen übersichtlich und transparent, sind deutlich leichter zu verwalten und Sie sind in der Lage den passiven Bereich auf günstigere Datenträger auszulagern. Auch die Backups des Filesystems werden dadurch zusätzlich noch erheblich optimiert.

Um eine ganzheitlich abgerundete Lösung für Ihr Benutzer- und Berechtigungsmanagement zur Verfügung zu stellen, können wir unsere Datenseparierung über das PowerShell-Plugin (weitere Informationen) direkt an tenfold anbinden und darüber ausführen.

Möchten Sie die Situation in Ihrem Dateisystem verbessern und eine Strategie für den Abfluss alter Daten implementieren? Sprechen Sie uns gern an und vereinbaren einen Termin. In nur zwei bis vier Stunden ist unsere Lösung konfiguriert und einsatzbereit.

Funktionen - Übersicht

Optimierung alter Dateien

Über zeitgesteuerte Jobs werden Ordnerstrukturen kontinuierlich auf alte Daten überprüft und diese ausgelagert. Oder separieren Sie ganze Ordner (z.B. abgeschlossene Projekte) ad hoc.

Ausschlüsse von Verzeichnissen

Mitunter sollen nicht alle Ordner nach ihrem Dateialter aufgeteilt werden. Besonders in Projektstrukturen ist das eher von Nachteil. Schließen Sie diese Verzeichnisse einfach aus.

Bereinigung des passiven Bereichs

Sollten Anwender doch noch einmal eine Datei in der aktiven Struktur zur Bearbeitung benötigen, werden zurück kopierte Daten im passiven Bereich bereinigt.​

tenfold Anbindung

Über das tenfold PowerShell-Plugin können wir unsere Lösung direkt an tenfold anbinden. Dadurch haben Sie alle Lösungen, die Ihr Dateisystem optimieren innerhalb einer Oberfläche!

Warum Datenseparierung?

permSECURE - Mehr Transparenz

Mehr Transparenz

Unübersichtliche und veraltete Dateien werden aus dem Sichtfeld entfernt. Zurück bleiben die für Ihre Arbeit wichtigen Daten.

permSECURE - Mehr Effizienz

Mehr Effizienz

Da sich in den Verzeichnissen nur noch die relevanten Daten befinden, erhöht sich die Effizienz beim Arbeiten signifikant.

permSECURE - Kostensenkung

Weniger Kosten

Lagern Sie Ihre alten Daten auf günstigeren Speicher aus und optimieren Sie Ihre Backups.

permSECURE - Mehr Kontrolle

Mehr Kontrolle

Durch vereinfachte und aufgeräumte Ordnerstrukturen erhöhen Sie die Kontrolle über Ihr Dateisystem und dessen Berechtigungen.